Jennifer Hagenmeyer

Region: Baden-Württemberg / Mannheim / Heidelberg / Rhein-Neckar-Kreis

Was war deine Motivation, Schlafcoach zu werden?

Mir liegt es sehr am Herzen meinen Kundinnen in allen Bereichen der Baby-und Kleinkinderzeit fachlich qualifiziert zur Seite zu stehen. Als Stillberaterin, Stoffwindelberaterin, Eltern-Kind-Kursleitung und Tagesmutter hat mir das Thema Schlaf noch gefehlt und meine Kompetenz rund abschließen zu können.

Was schätzt du an deiner Arbeit ganz besonders?

Ich schätze den Menschenkontakt am Meisten. Familien in Notlagen helfen zu können, bereichert mich sehr und gibt mir eine Art Befriedigung etwas sinnvolles getan zu haben.

Wie hat sich dein Leben verändert, seit du als Schlafcoach arbeitest?

Noch nicht all zu sehr, außer dass ich einen anderen Blickwinkel gewonnen habe, wenn andere Eltern über das Thema Schlaf sprechen.

Wir würden deine Freunde dich in 2-3 Sätzen beschreiben?

Kompetent, zielstrebig und lösungsorientiert. meine Freunde sehen mich als Harmoniemensch an und schätzen meine zuhörende, nicht aufdringliche Art. Ein Familienmensch durch und durch!

Deine Expertise: Was macht deine Arbeit so besonders?

Ich arbeite ganz individuell und kann mich auf jede Familie einlassen und mitfühlen. Ich schaffe es sehr schnell, eine gute Gesprächsbasis zu finden und meine Kunden dort abzuholen, wo sie gerade stehen, um sie dann zu ihrem Ziel zu begleiten.